Kassiber Kassiber
Autoren Glossen Lyrik

Andrzej Stasiuk: Galizische Geschichten Andrzej Stasiuk
Galizische Geschichten.
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall.
Suhrkamp 2006, 131 Seiten
ISBN 978-3-518-45620-0

Fünfzehn Geschichten in Porträts von Menschen und Orten, wie sie bei Stasiuk immer wieder auftauchen. Selbst wenn die Sonne scheint, erhellt sie nur das Grau, das alles durchdrungen hat, die Menschen ebenso wie die Welt, in der sie leben: trostlos, ohne Perspektive, ärmlich. Wie meist bei Stasiuk handelt es sich um Archetypen, denen die Verhältnisse keinen Spielraum lassen, nur noch den Alkohol. Reportagen über zeitlose Hoffnungslosigkeit. Und nicht nur deshalb lesenswert.

----------------------------

29. April 2021

Gelesen : Weiteres : Impressum